Amerikaner berichten über Tests des chinesischen Hyperschall-Luftapparats

Amerikaner berichten über Tests des chinesischen Hyperschall-Luftapparats

STIMME RUSSLANDS China hat erfolgreiche Flugtests eines Hyperschall-Luftapparats durchgeführt, der potenziell fähig ist, Sprengköpfe beim Umgehen eines Raketenabwehrsystems zu befördern. Dies teilte eine anonyme Quelle der amerikanischen „The Washington Free Beacon“ mit.

Das Pentagon legte laut der Veröffentlichung keine Einzelheiten der Flugtests offen, bestätigte jedoch die Tatsache von deren Durchführung.

Die Tests waren am 9. Januar über Chinas Gebiet durchgeführt worden. Laut der Quelle wurde das Hyperschall-Luftfahrzeug von einer Rakete gestartet und bewegte sich mit einer sehr hohen Geschwindigkeit von ca. zehn Mach.

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit