City of London – Hauptstadt der Superreichen

London ist Hauptstadt der Superreichen

STIMME RUSSLANDS Die meisten Milliardäre der Welt leben in der britischen Hauptstadt London. Das zeigt die „Super-Rich List“ der Sunday Times.

Demnach sind derzeit 72 Pfund-Milliardäre in London zu Hause. Keine andere Stadt der Welt kommt auf so viele Superreiche. In ganz Großbritannien residieren derzeit 104 Milliardäre, eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Vorjahr, als nur 88 Milliardäre im Vereinigten Königreich wohnten.

Bezogen auf die Bevölkerungszahl hat das Land mehr Milliardäre als jedes andere Land der Welt. Interessanterweise ist unter den Top Ten jedoch nur ein einziger Brite. Alle anderen Superreichen sind Ausländer. Dies ist ein neuer Beleg für die Transformation Londons zum Zentrum der globalen Geldelite. Die Welt

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit