Frankreich: Goodyear-Arbeiter nehmen Manager als Geiseln

Bereits im Juni 2009 kam es bei den ersten Entlassungen im französischen Goodyear-Werk in Amiens zu gewaltsamen Protesten. (Foto: dpa)

Bereits im Juni 2009 kam es bei den ersten Entlassungen im französischen Goodyear-Werk in Amiens zu gewaltsamen Protesten. (Foto: dpa)

Sozialkampf – Fabrik in Amiens besetzt

Die Arbeiter haben das vor der Schließung stehende Goodyear-Reifenwerk in Amiens besetzt und zwei Manager als Geiseln genommen. Die Arbeiter verlangen eine Fortführung des Betriebes oder hohe Abfindungen.

  |

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit