Israel: willkürliche Hinrichtung von Palästinensern

20. Mai 2014 Ramallah (Freunde Palästinas/IRIB)

Ein Mitglied der PLO-Führung hat die israelische Armee am Dienstag der „willkürlichen Hinrichtung“ von zwei Jugendlichen bezichtigt.

Hanan Aschrawi erklärte unter Verweis auf ein Video, das am Dienstag im Internet publiziert wurde: „Wir verurteilen auf das Schärfste diese willkürliche Hinrichtung zweier Jugendlicher, die vergangene Woche vor dem Ofer-Gefängnis mit scharfer Munition erschossen wurden.“
Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit