Jahrhundertblitz von NASA-Forschern beobachtet

Jahrhundertblitz von NASA-Forschern beobachtet

22. Nov. 2013 – © Foto: SXC.hu

STIMME RUSSLANDS NASA-Forscher haben den hellsten Blitz festgehalten, den es bisher im laufenden Jahrhundert gegeben hatte. Die Erscheinung wurde durch einen Ausbruch der elektromagnetischen Energie und die Entstehung eines Schwarzen Loches verursacht. Es handle sich um einen Gamma-Blitz, der den Tod eines Sternes begleitet hat, erklärte Chef des NASA-Bereichs Astrophysik, Paul Hertz, bei einer Presse-Konferenz am Donnerstag. Diese Erscheinung sei nur einmal in 100 Jahren zu sehen.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit