Monster-Ratte in Schweden gefangen

Monster-Ratte in Schweden entdeckt

STIMME RUSSLANDS Eine fast 40 Zentimeter lange Ratte ist in der Küche einer schwedischen Familie gesichtet worden. Sie hatte sich einen Tunnel aus dem Garten in die Küche gebaut. 

Die Mutter sah das Tier eines Tages im Mülleimer. Zuvor hatte die Familie zwei Wochen lang lautes Knacken und Knarren unter dem Fußboden vernommen.

Für einige Tage hatte die Ratte die Küche ganz für sich, sie zerbiss die Schläuche der Spülmaschine und machte sich an die Küchenmöbel. Schließlich suchte die Familie den Hygienedienst auf, dessen Mitarbeiter das Tier dann töteten.

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit