Nigeria: Islamisten massakrieren Dutzende Schüler

Nigeria: Islamisten massakrieren Dutzende Schüler

STIMME RUSSLANDS Bewaffnete Rebellen haben am Dienstag einen grausamen Angriff auf eine Internatsschule im Nordosten Nigerias verübt. Vorläufigen Berichten zufolge wurden dabei Dutzende Schüler getötet.

Laut Augenzeugen seien die Kämpfer in das Gebäude eingedrungen und haben begonnen, Schüler zu töten. Einigen von ihnen wurden die Kehlen durchschnitten, andere wurden erschossen.

Das Militär bestätigte den Angriff auf die Schule, gabt jedoch vorerst keine Opferzahl an. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet von mindestens 30 Toten.

Der Überfall wurde vermutlich von Boko-Haram-Radikalen verübt, die die Einführung der Scharia in ganz Nigeria anstrebt.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit