Nur noch drei Tage bleiben bis zum Weltuntergang

Nur noch drei Tage bleiben bis zum Weltuntergang

STIMME RUSSLANDS Die von den Wikingern angesagte Apokalypse soll bereits am kommenden Samstag, dem 22. Februar, fällig sein.

An diesem Tag, dem sogenannten Ragnarök, wird der Riesenwolf Fernir den Gott Odin töten, was zum Tod von anderen Göttern führen wird. Dann soll das Tier die Sonne verschlucken und der Welt somit ein Ende setzen, so die Legende.

Eines der Merkmale des Weltuntergangs soll die Vernichtung der Grenzen sein. Diese Vorhersage deuten die Forscher auf die Verbreitung des Internets. Außerdem soll „die Seeschlange Jörmungandr aus der Meerestiefe auftauchen“. Dieses Zeichen wird mit den auffallend großen Regalecidae-Fischen an der Küste Kaliforniens in Verbindung gesetzt.

Erfreuliches gibt es trotzdem in der Legende. Zwei Menschen werden bei der Apokalypse überleben und den Anfang einer neuen Zivilisation bilden.

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Ein Gedanke zu „Nur noch drei Tage bleiben bis zum Weltuntergang

Kommentare sind geschlossen.