NWO – Die Neue Welt Ordnung

NWO-REPORT-Bedeutung

Die Neue Welt Ordnung ist uns inzwischen bekannt gemacht worden, es ist keine Verschwörungstheorie mehr, sondern nackte Realität. Politiker und Mächtige aus allen Herren Länder tönen laut, dass uns nur noch eine globale Regierung, eine Weltherrschaft, eben eine Neue Weltordnung retten kann von vielem, seien es Finanz- und Wirtschaftskrise, sei es die „globale Klimaerwärmung“, sei es die „Schweinegrippe“ und sogar zukünftige Kriege könnten vermieden werden durch eine Weltregierung …, wobei jeder klar denkende freie Bürger mit Grausen daran denken muss, dass unsere jetzt schon hilflos überforderten Politiker und hemmungslos ruinierende Grossbankiers dann ganz ohne irgendwelche demokratische Kontrolle mit uns machen könnten, was sie wollten und jeglichen Protest.

BinLaden

Die „Neue Weltordnung hatte George Bush Senior erstmals am 11. September 1990, also „zufälligerweise“ exakt elf Jahre vor dem Anschlag auf das WTC, öffentlich ausgerufen. Hauptbestandteil der Neuen Weltordnung ist neben einer Weltreligion der bargeldlose Zahlungsverkehr. Nachdem es zumeist namhafte Politiker sind, die diesen Begriff propagieren, könnte man annehmen, dass es sich ausschließlich um eine neue Art einer Regierungsform auf einer rein politischen Ebene handelt – zur Lösung von Problemsituationen frei nach dem Motto: Neue Probleme brauchen neue Lösungen. Dabei hat es den Anschein, dass im Zuge der NWO eine altgewohnte demokratische Handhabung der Dinge einhergeht. Es handelt sich sozusagen lediglich um einen Machtwechsel, doch die angeblichen demokratischen Verhältnisse werden nur vorgetäuscht, hier kommt auch der Begriff Schattenregierung ins Spiel, die der Staat im Staat bedeutet.

weiter unter: http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/nwo.html

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit