Tag-Archiv | 17 Tote

erneut 15 Tote Zivilisten nach US-Drohnenangriff auf Hochzeitszug im Jemen

Zahl der Toten beim Drohnenangriff in Jemen auf 17 gestiegen

13. Dez. 2013 – Foto: EPA

STIMME RUSSLANDSZahl der Toten beim Drohnenangriff in Jemen auf 17 gestiegen

Der Luftschlag einer US-amerikanischen Drohne im Jemen hat 17 Menschen das Leben gekostet. Laut lokalen Sicherheitskräften griff die Drohne am Donnerstag in der Provinz Al-Bayda einen Hochzeitszug an, weil sie ihn mit einem Konvoi von al-Qaida verwechselt haben soll.

Nur zwei der Toten standen auf der Liste der mutmaßlichen Mitglieder der Terrorgruppe. Die restlichen Opfer sind Zivilisten.

nach Unwetter: Sardinien ruft Notstand aus

Sardinien ruft Notstand aus

19. Nov. 2013 – Foto: EPA

STIMME RUSSLANDS Auf der italienischen Insel Sardinien, auf der 17 Menschen bei einem Sturm und Hochwasser ums Leben gekommen sind, ist der Notstand ausgerufen worden, teilt der Fernsehsender RaiNews24 mit.

Diese Entscheidung wurde in einer Sitzung der italienischen Regierung getroffen.