Tag-Archiv | Abreicherung

Atomwaffenverzicht: Iran entschärft angereichertes Uran

Iran entschärft angereichertes Uran

STIMME RUSSLANDS Der Iran hat offenbar sein nahezu waffenfähiges Uran abgereichert. Das meldet die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf einen Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde.

Darin heißt es, die rund 200 Kilogramm seien abgeschwächt oder umgewandelt worden. Noch Ende des vergangenen Jahres verfügte der Iran demnach über Uran, das auf 20 Prozent angereichert war. In diesem Zustand kann der Stoff schnell so umgewandelt werden, dass er für Nuklearwaffen eingesetzt werden kann.

Damals traf Teheran bei den 5+1-Gesprächen eine vorläufige Vereinbarung, die eine Lockerung der Sanktionen vorsah, wenn das Atomprogramm des Landes de facto eingefroren wird. Am Wochenende lief zwar die Frist für Verhandlungen über ein dauerhaftes Abkommen aus. Die Gespräche wurden aber bis zum 24. November verlängert. Deutschlandfunk