Tag-Archiv | Der Sturm

Die rätselhaften Ereignisse dieser Tage….

3. Juli 2013

Rätselhafte 1000-Kilometer-Welle traf US-Ostküste

Radarbild Sturm am 13. Juni in den USA (Quelle: NOAA)

Gewitterwolken am 13. Juni über den USA (Radarbild): Der Sturm zog von Westen über Amerika, später über den Atlantik (die Uhrzeiten dokumentieren die Passage) (Quelle: NOAA)

Eine erstaunliche Flut an der Ostküste der USA verblüfft Wissenschaftler. Am Nachmittag des 13. Juni habe sie Strände von Massachusetts bis Carolina überspült, berichtet das Tsunami-Warnzentrum. Die Auswertung von Daten habe erst jetzt ergeben, dass 30 Bojen in ganz unterschiedlichen Meeresregionen kurz hintereinander erhöhten Wasserstand registriert hätten – die Wellenfront müsste demnach wenigstens tausend Kilometer breit gewesen sein. Jetzt rätseln Wissenschaftler, was sie verursacht hat.

[….]

http://www.t-online.de/nachrichten/wissen/id_64285266/tsunami-aus-dem-nichts-1000-kilometer-welle-trifft-us-ostkueste.html

Feuerball: Russland verliert gleich drei Satelliten

Weiterlesen