Tag-Archiv | Feigheit

Israelis benutzten Kinder Gazas als menschlichen Schutzschild – Hilfe blockiert

Israelis benutzten die Kinder Gazas als menschlichen Schutzschild

Gaza 12. August 2014 (IRIBnews)

Die HRW-Europas hat bekanntgegeben, in Besitz von Beweismaterial zu sein, welches zeigt, dass  die israelischen Streitkräfte  bei  ihren jüngsten Angriffen auf den Gazastreifen, Zivilisten und  insbesondere palästinensische Kinder, als menschliche Schutzschilde benutzt haben.

Laut Montagsbericht der IRIBnews gab Human Righs Wath Europa in einer Mitteilung bekannt, dass auf Videoaufnahmen, die die „Mediatavan“ erstellt hat und deren Richtigkeit bestätigt wurde, zu sehen ist, wie die Streitkräfte des zionistischen Regimes  Zivilisten und Kinder als menschlichen Schutzschild einsetzen und sie dann mit Absicht töten.

Diesem Bericht zufolge geschah dies insbesondere in der Stadt Khaza´a, östlich von Khan Yunis (im Süden des Gazastreifens).

Dem Montagsbericht des Fernsehsenders al-Aqsa zufolge, gab das palästinensische Gesundheitsministerium bekannt, dass,  seit Beginn des Angriffs des zionistischen Besatzerregimes  auf den Gazastreifen am 8. Juli, 1941 Personen getötet und 9886 weitere verletzt wurden.

Die Krankenhäuser in Gaza befinden sich wegen der hohen Zahl der Verletzten und Getöteten in einer sehr schwierigen Lage.

Zehntausende Engländer fordern Entsendung von Hospitalschiff nach Gaza

Weiterlesen