Tag-Archiv | Land

El Salvador – Sauberes Trinkwasser statt Goldförderung

El-Salvador-TrinkwasserPubliziert am 10 Oktober, 2013 Gute Nachrichten

El Salvador ist der am dichtesten besiedelte Staat in Mittelamerika und ein Fünftel der ländlichen Bevölkerung hat laut der Weltbank keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Etwa 90 Prozent des Oberflächenwassers im Land ist bereits kontaminiert, größtenteils als Folge der Düngung durch die Landwirtschaft und des Fehlens eines Abwassersystems.

Bildquelle: © SipoteSalvadoreño / flickr.com

Weiterlesen

Costa Rica will alle Zoos des Landes schließen

Tiere sollen ausgewildert werden oder in Heimen weiterleben

costaricaDer Umweltminister Costa Ricas hat eine Vision von einem tierparkfreiem Land. René Castro  erzählte der nationalen Zeitung „Nacion“ von seinem Papagei, den er als Haustier hielt – bis sich dieser wilden Artgenossen anschloss und wegflog. Er sei beeindruckt gewesen, weil er glaubte, sich gut um das Tier zu kümmern. „Doch als er die Chance hatte, verließ er uns“, sagte Castro.

Um schlussendlich alle Zoos im Land zu schließen, sollen im kommenden Jahr als erster Schritt die zwei Tierparks ihren Betrieb einstellen. Aus ihnen sollen ein botanischer Garten und ein Park werden. Die Tiere sollen wieder in die freie Wildbahn gebracht oder künftig in Tierheimen leben, berichtet der TV Sender „Teletica“.

Kritik von Experten
Weiterlesen

Vier Tote bei Drohnenangriff im Jemen

 US-Staatsbürger werden mit Militärflugzeugen außer Landes gebracht

drohnen usaWashington/Sanaa – Eine US-Drohne hat im Zentral-Jemen vier mutmaßliche Extremisten mit Verbindung zum Terrornetz Al-Kaida getötet. Kurz darauf forderten die USA ihre Staatsbürger auf, das Land  im Süden der arabischen Halbinsel umgehend zu verlassen, zwei Militärtransportflugzeuge brachten am Dienstag US-Staatsbürger in Sicheheit. Fünf  von dem unbemannten Flugkörper abgeschossene Raketen trafen ein Fahrzeug, in dem die vier Männer in der Provinz Marib unterwegs waren. Das Auto brannte völlig aus, berichtete das jemenitische Webportal „Mareb Press“ am Dienstag. Die staatliche Nachrichtenagentur Saba meldete wenig später, dass vier Al-Kaida-Kämpfer im Wadi Adiba in Marib getötet worden seien,
Weiterlesen

Die Amerikaner haben ihr Land verloren oder warum wir heute die Welt mit vielen Kriegen erleben müssen!

MagazineWeeklyStandard_small  Es war alles schon vor Jahren

geplant und

das müssen wir verstehen lernen.

‚Americans Have Lost Their Country‘

Von PAUL CRAIG ROBERTS

Das Bush-Cheney-Regime ist Amerikas erstes neokonservatives Regime. In einigen wenigen Jahren hat das Regime die ‚Bill of Rights‘, die Gewaltenteilung, die Genfer Konventionen und die Überreste von Amerikas Weiterlesen