Tag-Archiv | Masaker

ukrainischer Flüchtlingskonvoi zerstört / Al-CIA-da regiert die Ukraine

Kiew meldet zahlreiche Tote bei Beschuss ziviler Kolonne durch Milizen

Kiew meldet zahlreiche Tote bei Beschuss ziviler Kolonne durch Milizen

STIMME RUSSLANDS Zahlreiche Tote, darunter auch Frauen und Kinder, soll es nach Angaben des ukrainischen Sicherheits- und Verteidigungsrats am Montagmorgen gegeben haben, als eine zivile Kolonne nahe unweit des ostukrainischen Lugansk aus Minenwerfern und Grad-Mehrfachraketenwerfern beschossen wurde.

Beim Verlassen der Kampfzone sei die zivile Kolonne am Montag um 09.40 Uhr Ortszeit an einem Streckenabschnitt der Landstraße zwischen den Dörfern Chrjaschtschewatoje und Nowoswetlowka von Bürgermilizen unter Beschuss genommen worden, heißt es in einer Mitteilung des Gremiums.

„Viele Menschen, darunter Frauen und Kinder, sind ums Leben gekommen. Die Zahl der Toten wird präzisiert“, hieß es. Informationen aus anderen Quellen zu diesem Vorfall liegen vorerst nicht vor. RIA Novosti/ STIMME RUSSLANDS

Andrej Purgin

Syrien: IS-Terroristen töten 700 aufsässige Stammesangehörige

Die Terrorgruppe IS schockt mit Massenhinrichtungen und Vertreibungen (© Uncredited) Die Terrorgruppe IS schockt mit Massenhinrichtungen und Vertreibungen (© Uncredited)

London 16. August 2014 (dpa/IRIB)

Kämpfer der Terrorgruppe „Islamischer Staat“(IS)  haben nach Angaben von Aktivisten in Syrien innerhalb von zwei Wochen mehr als 700 Angehörige eines Stammes getötet.

Wie die London ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte heute mitteilte, hatte der im Osten Syriens siedelnde Stamm der Schaitat versucht, sich gegen die IS-Terroristen zu erheben.

Islamisten töteten Hunderte im Irak und in Syrien

STIMME RUSSLANDS Am Freitag sollen zudem rund 300 Männer der religiösen Minderheit der Jesiden von IS-Kämpfern im Nordirak getötet worden sein, berichtete die Hilfsorganisation Help unter Berufung auf Flüchtlinge aus der Sindschar-Region. Frauen und Kinder seien dort verschleppt worden. dpa