Tag-Archiv | Meinungsumfrage

Großbritanien verweigert sich Bevölkerungsaustausch / Merkel fordert EU-Ausschluss

London sperrt die Zuschüsse für europäische Migranten in England

London sperrt die Zuschüsse für europäische Migranten in England

London 4. November 2014 (Fars/IRIB)

Nach den Äußerungen der deutschen Bundeskanzlerin, Angela Merkel, bezüglich des eventuellen  Ausschlusses Englands aus der EU wegen  Einschränkungen für die Aufnahme der europäischen Migranten, hat London bekannt gegeben, die Dienstleistungen an diese Migranten zu kürzen. Weiterlesen

Wunschwahlergebnis für unrechtmäßige kiewer NATO-Junta

Ukraine-Wahl: Poroschenkos Partei erhält mehr als 130 Sitze im Parlament

Ukraine-Wahl: Poroschenkos Partei erhält mehr als 130 Sitze im Parlament

STIMME RUSSLANDS

Die Präsidentenpartei Pjotr-Poroschenko-Block hat bei der jüngsten Parlamentswahl in der Ukraine gewonnen und wird in der Werchowna Rada mehr als 130 der 423 Sitze erhalten. Das teilte Poroschenko am Mittwoch in Kiew nach Angaben seines Pressedienstes mit.

Weiterlesen

Kiew bricht Waffenruhe / NATO-Partner wollen mit tödlichem Gerät helfen / Ukrainer gegen Krieg

Kiew, VRD und VRL unterschrieben Protokoll über Feuereinstellung

Kiew, VRD und VRL unterschrieben Protokoll über Feuereinstellung

STIMME RUSSLANDS Repräsentanten Kiews sowie der Volksrepubliken Lugansk und Donezk haben in Minsk das Protokoll über die Feuereinstellung im Osten der Ukraine ab 18.00 Uhr örtlicher Zeit unterschrieben. Das wird im Twitter der eigenmächtig proklamierten Volksrepublik Donezk mitgeteilt.

Zuvor hatte der Ex-Präsident der Ukraine, Leonid Kutschma, erklärt, dass es seitens Kiews keine Hindernisse für die Unterschreibung der Vereinbarung über die Feuereinstellung gäbe. Die Oberhäupter der VRD, Alexander Sachartschenko, und der VRL, Igor Plotnitski, erklärten ebenfalls, dass sie bereit seien, den Befehl über die Feuereinstellung zu erteilen.

Am Vortag wurde bekannt, dass der Westen die Annahme von weiteren Sanktionen gegen Russland aufschieben könnte, wenn die Verhandlungen der Kontaktgruppe in Minsk zu einem Fortschritt bei der Regulierung der Krise in der Ukraine führen würden.

Trotz Friedenseinigung: Donezker Volkswehr-Stab meldet mehrfachen Beschuss durch Militärkräfte

Weiterlesen

Mehrheit der US-Bevölkerung gegen NATO-Eskalationspolitik in der Krimkrise

Mehrheit der US-Amerikaner gegen Einsatz in Ukraine

STIMME RUSSLANDS Die meisten US-Amerikaner sind entschlossen gegen einen Einsatz der USA in der Ukraine gestimmt, abgesehen davon, wie sich die Lage im Land entwickeln wird. Davon zeugt eine Umfrage der Zeitschrift „Reason“.

62 Prozent der Befragten wollen nicht, dass Washington Kiew Militärhilfe leistet, 58 Prozent sind gegen den Eingriff der USA in die Angelegenheiten des Landes, einschließlich Sanktionen.