Tag-Archiv | Rostow

Kiew setzt Brandgranaten, Paketbomben & Nazis gegen Bevölkerung ein

„Pjotr Poroschenkos Block“ bekommt die meisten Sitze in der Rada

„Pjotr Poroschenkos Block“ bekommt die meisten Sitze in der Rada

STIMME RUSSLANDS Nach vorläufigen Berechnungen wird „Pjotr Poroschenkos Block“, der bei der Wahl zu der Obersten Rada in der Ukraine den zweiten Platz belegt hat, die meisten, und zwar 132, Sitze im Parlament erhalten.

Die zahlreichen Siege der Deputierten von den Ein-Mandat-Wahlkreisen (Territorium, von dem ein Deputierter gewählt wird) kompensiert der Partei des Präsidenten den zweiten Platz bei der Abstimmung aller Bürger, erklärte der Chef des Zentralen Wahlkomitees der Ukraine, Michail Ochendowski.Seinen Worten zufolge, würde die bei der Wahl siegreiche „Volksfront“ des Premierministers, Arseni Jazenjuk, 82 Sitze erhalten.Indessen ist bekannt geworden, dass die politischen Parteien die Verhandlungen über die Errichtung einer Koalition am Montag fortsetzen werden.

Der 35-jährige Vadim Troyan ist der Vize-Kommandeur der rechtsradikalen Asow-Bataillon. (Screenshot)Der 35-jährige Vadim Troyan ist der Vize-Kommandeur der rechtsradikalen Asow-Bataillon. (Screenshot)

Ukraine: Kommandant einer rechtsextremen Kampfgruppe wird Polizei-Chef in Kiew

Weiterlesen

Eilmeldung/Rostow! Notstand wegen ukrainischem Flüchtlingsstrom ausgerufen

Ukrainische Flüchtlinge strömen nach Russland

STIMME RUSSLANDS Der Gouverneur des Gebiets Rostow, Wassili Golubew, hat in 15 Bezirken der Region Notstand wegen der Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge angeordnet. 

In den letzten 24 Stunden haben ca. 7.000 Menschen, hauptsächlich Frauen, Kinder und ältere Menschen, die russische Grenze im Gebiet Rostow überquert. 

Das russische Ermittlungskomitee hat ein Strafverfahren wegen Mordes an Zivilbürgern in der Ostukraine eingeleitet.