Tag-Archiv | Sturm

500.000 Japaner wegen Taifun evakuiert – 14 Meter hohe Wellen

500.000 Japaner wegen Taifun evakuiert

8. Juli 2014 – Foto: REUTERS/Kyodo

STIMME RUSSLANDS 500.000 Menschen sind am Dienstag aus der japanischen Präfektur Okinawa wegen des kommenden Taifuns Neoguri evakuiert worden.

Am Vortag riefen Meteorologen für die Inseln Okinawa und Miyako-jima „besonderen Notstand“ aus. Neoguri bewegt sich in Richtung Norden mit 20 Stundenkilometern und kann den ganzen Südwesten Japans heimsuchen. Die Windstärke im Gebiet des Taifuns erreicht 70 Meter pro Sekunde, die Wellen schlagen in den Küstenbezirken bis zu 14 Metern hoch.

Wer Wind säht wird Sturm ernten

oklahoma-tornadoDie US-Militärs möchten auf den Philippinen Militärbasen, aber die Philippinen wollen das bisher nicht.

So weit so gut, und bist du nicht willig….

Dann trifft die Philippinen der heftige Taifun Wirbelsturm ”Haiyan am 9.11.2013(Qs 17=8!) passend zur UN-Weltklimakonferenz in Polen, und plötzlich sind die friedliebenden US-Militärs mit Kriegsschiffen, Flugzeugträger und Hubschraubern da und invasieren einfach unter dem Deckmantel angeblicher Hilfsleistungen die Philippinen.

So weit so schlecht, denn bist du nicht willig so brauche ich Gewalt….

Und plötzlich treffen am 17/18.11.2013(Qs 16 bzw.Qs 17=8!) zufällig 80 Tornados das nebulös unpräzise umschriebene Gebiet des Staates Illinois im Mittleren Westen der USA und verursachen mindestens 8 Tote, wie in den Qualitäts-Medien berichtet wird.

Der kundige findet heraus, das sich südlich von Peoria die Flughafenbasis der National-Garde befindet und da wird es wohl ordentlich gescheppert haben. Weiterlesen: http://terragermania.com/2013/11/20/wer-wind-saht-wird-sturm-ernten/#more-25825