Tag-Archiv | Technologien

Die Welt portestiert, aber die Elite macht ungestört weiter!

barium_trails_march_2001_641x427STOP CHEMTRAILS – STOP GEOENGINEERING | Global March 25. Januar 2014, Zürich

Auf vielseitigen Wunsch, den Text HIER schriftlich:

Liebe Freundinnen und Freunde
eines menschenwürdigen Daseins und des gesunden Lebens.

Wir stehen hier um dieses schändliche Treiben über unseren Köpfen in unserem Himmel zu beenden.

WIR FORDERN DEN SOFORTIGEN STOPP VON CHEMISCHER, BIOLOGISCHER, SYNTHETISCH-BIOLOGISCHER UND ELEKTROMAGNETISCHER WETTERMANIPULATION!

Selbstredend fordern wir dazu die unmittelbare Transparenz und Aufklärung, sowie das unverzügliche Ende der politisch-offiziellen Lügenpropaganda. Wir fordern alle Menschen der Schweiz, vom Bützer, Hausfrau bis zum Bundesrat auf, wirkliche Verantwortung zum Leben zu tragen und mit ihrem Handeln die Auflösung dieses natur- und völkermordende sogenannte GeoEngineering zu bewirken.

STOP CHEMTRAILS! — STOP GEOENGINEERING!
Weiterlesen

Das Wetter als Waffe ,Haarp, Chemtrails…

erdeWird es bald möglich sein, Tornados, Wirbelstürme und
andere Wetterphänomene zu kontrollieren und für
militärische Zwecke einzusetzen? In dieser Folge von
Mission Zukunft werden Berichte und Technologien
untersucht, die darauf hindeuten, dass Wetter- und
Naturkatastrophen bald als Waffen eingesetzt werden
könnten. Demnach könnten Erdbeben und Tsunamis
machtvolle Instrumente der Kriegsführung werden – und
bald die Liste der geächteten Massenvernichtungswaffen
erweitern!
Weiterlesen