Tag-Archiv | Traditionellen Chinesischen Naturheilkunde

Heilpflanzen-Teekur nach der Traditionellen Chinesischen Naturheilkunde

buddhaVerantwortung für Körper und Gesundheit

Seit einigen Jahren rücken alternative und ganzheitliche Heilmethodenmit wachsendem Einfluß in unser Bewußtsein. Das neue Denken heißt, den Körper auf sanfte Art vorbeugend und eigenverantwortlich zu
versorgen, wobei die gezielte Anwendung der vorbeugenden Naturheilkunde unseren
Körper stimuliert, Regenerationsprozesse unterstützt und frei von unerwünschten
Nebenwirkungen ist.

Die traditionelle chinesische Naturheilkunde orientiert sich an der „Fünf-Elemente-Lehre“. Diese gruppiert unsere Körperorgane in fünf Organpaare, die durch den Fluß der Lebensenergie miteinander verbunden sind:


Herz Dünndarm
Magen/Milz Bauchspeicheldrüse
Lunge Dickdarm
Niere Blase
Leber Gallenblas

Anleitung für die Heilpflanzen-Teekur


1.Kurwoche

weiter in der PDF:

Teekur

Quelle: Datenservice Strehle