Tag-Archiv | Verhinderung von Protesten

Neues Anti-Terror Gesetz in Mexiko verabschiedet

Mexiko-Stadt. Der mexikanische Senat hat ein neues Anti-Terror-Gesetz mit einer eindeutigen Mehrheit von 83 Stimmen verabschiedet. Dagegen stimmten nur 22 Abgeordnete der Opposition, bestehend aus der Partei der Demokratischen Revolution (PRD) und der Arbeiterpartei (PT). Das Gesetz war im Mai 2013 von Präsident Enrique Peña Nieto vorgeschlagen worden, „um den Terrorismus zu bekämpfen“. Weiterlesen