Terror: Menschen in Kiew werden aus Jagdwaffen getötet – Asarow

Menschen in Kiew werden aus Jagdwaffen getötet - Asarow

STIMME RUSSLANDS Nach vorläufigen Angaben sind bei Ausschreitungen in Kiew zwei Menschen an Schusswunden gestorben, die bei der Schießerei aus glattrohrigen Jagdwaffen mit selbstgebastelten Patronen zugefügt wurden, erklärte der ukrainische Premierminister Nikolaj Asarow am Donnerstag .

Er fügte hinzu, dass keine derartigen Waffen in der Bewaffnung der ukrainischen Sicherheitskräfte stehen. Asarow schlug die Einrichtung einer bilateralen Kommission vor, die eine umfassende Ermittlung dieses Verbrechens einleiten soll.

Der Premier schloss selbst einen Regierungsrücktritt nicht aus, wenn das Parlament dafür abstimmen sollte.

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit