Türkei: Gericht gibt YouTube wieder frei, bestätigt aber Teilzensur

Türkei gibt YouTube frei

STIMME RUSSLANDS Das türkische Gericht hat am Freitag die Entscheidung über das Sperren von YouTube revidiert, dabei allerdings die Beschränkung für 15 Videos aufrechterhalten.

Darunter ist die Aufnahme der geheimen Beratung der türkischen Regierung, bei der die Möglichkeit eines Truppeneinsatzes in Syrien erörtert wurde.

Im Gerichtsbeschluss steht, dass eine totale Sperre gegen die Redefreiheit verstößt, die von der Verfassung verteidigt wird.

Am Vortag wurde in der Türkei der Zugang zum Twitter wiederhergestellt.

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit