USA: 60 Billionen Dollar Schulden – mehr als 1/4 der Weltverschuldung

US-Präsident Obama bei einer Rede an der Universität von Kalifornien. Ausfallgefährdete Studentenkredite machen einen Großteil der US-Verschuldung aus. (Foto: dpa)US-Präsident Obama bei einer Rede an der Universität von Kalifornien. Ausfallgefährdete Studentenkredite machen einen Großteil der US-Verschuldung aus. (Foto: dpa)

Finanzsystem – Leben auf Pump

Die US-Verschuldung erreicht mit 60 Billionen Dollar einen neuen Höchststand. Die USA tragen damit mehr als ein Viertel der weltweiten Schuldenlast. Neben den ausufernden Staatsschulden haben auch Studentenkredite, Hypotheken und Kreditkartenschulden signifikant zugenommen.

  |

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

One thought on “USA: 60 Billionen Dollar Schulden – mehr als 1/4 der Weltverschuldung

  1. Das mit den Studentenkrediten könnte eigentlich sehr schnell abgeschafft werden, wenn das Studieren in den USA nicht so teuer wäre. Die meisten Studenten gehen nach ihrem Studium hoch verschuldet in die Arbeitswelt und müssen die ersten zehn Jahre dann erstmal nur dafür arbeiten ihre Schulden abzubezahlen. Verkehrte Welt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.