gegen Spekulationswahn

Bewahren Sie Ihr Geld bei Genossenschaftsbanken auf!

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
1 Kommentar

Ein Gedanke zu „gegen Spekulationswahn

  1. Bargeld bei den Genossenschaftsbanken und Sparkassen einzahlen ist richtig. Diese haben sich selbst auferlegt, keine Kreditverträge, gleich, ob als Grundschuld oder ohne, zu verkaufen. Nicht zu spekulieren. Dass bestimmen immer die Genossen, die überwiegend auch dem arbeitenden Mittelstand kommen. Doch immer wieder beobachten, die Genossenschaftsbanken und Sparkassen sollen auch gezwungen werden, von ihrem Kuchen was abzugeben, also Enteignung durch die geldgierigen selbsternannten Eliten. Die wahre Elite sind solche Leute beiweitem nicht. Warum fallen immer wieder Menschen auf diese Leute herein? Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.