zionistischer Holocaust: Israel besetzt Territorium im Libanon und kztiert Einwohner

10. April 2014Beirut (IRIB)

Das zionistische Regime hat das besetzte südibanesische Gebiet Ghadschar gestern zur geschlossenen Militärzone erklärt.
Mit der Erklärung zur Militärzone ist es den Einwohnern des Dorfes Ghadschar nicht mehr gestattet, das Gebiet zu verlassen bzw. in dieses zurückzukehren, wenn sie zu diesem Zeitpunkt ortsabwesend waren.Die Artillerie des israelischen Regimes hat gestern die besetzten Felder im Libanon unter Beschuss genommen. Gleichzeitig mit diesem Angriff des israelischen Regimes haben Spionagedrohnen mehrere Stunden Kafarshuba im Süden Libanons überflogen. Auch israelische Kampfjets haben am gestrigen Mittwoch die Lufthoheit Libanons verletzt indem sie weite Gebiete überflogen.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit